Spiele bleiben immer spannend

Der Mensch ist zum Spielen geboren - es ist etwas, was wir nicht lernen müssen, was von selber zu uns kommt. Schon als ganz kleine Kinder fangen wir an, über das Spielen die Welt zu entdecken, zu lernen und Beziehungen zu anderen zu knüpfen. Spielen (in seiner ursprünglichen Form) ist etwas sehr Soziales - es gibt uns einen festen Rahmen mit klaren Regeln, innerhalb dessen es uns leicht fällt, neue Menschen kennenzulernen oder ungezwungene Gespräche mit bekannten Menschen zu führen.
"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar", sagt bekanntermassen der Fuchs zum kleinen Prinzen im gleichnamigen Roman von Antoine de Saint-Exupéry.
Unglücklicherweise ist für viele Menschen nicht nur das Wesentliche, sondern gleich eine ganze Menge mehr wenn schon nicht unsichtbar, dann zumindest nicht mehr besonders gut zu erkennen. Und da der menschliche Körper trotz allem medizinischen Fortschritt leider nicht für die Ewigkeit gemacht ist, sind die Augen eine der Sachen, die nach einer Weile bei fast jedem nachlassen - und damit ist der Raum des Kleinen nicht mehr so leicht zu erschliessen.
  • Spezialshop

    für Altersgruppe 50+

  • Prämienprodukte

    ausgewählte & prämierte Produkte

  • fairer Handel

    enkeltauglich

  • gutes Design

    mit praktischem Nutzen

Versand und Zahlungsarten

Versandkostenfrei ab 50€

  • Vorkasse
  • Rechnungszahlung
  • Paypal
  • Sofortüberweisung
  • Better Payment
  • Mastercard
  • Visa
  • Amazon Pay
  • DHL green
  • giropay
  • SEPA Überweisung