Online studieren mit MOOCs

Wollten Sie schon immer mal eine Vorlesung zu „Politischer Philosphie“ besuchen? Mehr über „Die Welt der Hanse“ erfahren? „Künstliche Intelligenz“ in Berkeley studieren? Oder mit Studenten aus aller Welt über nachhaltige Mobilität diskutieren?
Dann schreiben Sie sich doch in einen MOOC ein. Das einzige was Sie dazu benötigen ist ein Computer mit Internetzugang.

Was sind MOOCs?

MOOC steht für Massive Open Online Course (dt. massiver offener Online-Kurs). Diese kostenfreien Kurse sind aufgebaut wie Vorlesungen oder Seminare an Hochschulen und über das Internet für jedermann zugänglich. Es gibt keinerlei Zugangsbeschränkung. Jeder kann sich anmelden, unabhängig von Alter, Notendurchschnitt, Alter oder Bildungsabschluss.

Die Online-Seminare haben einen festen Start- und Endtermin. Jede Woche wird ein neues Kursmodul freigeschaltet, das aus Video-Vorlesungen, Skripten zur Theorie, weiterführender Lektüre, Hausaufgaben und Tests besteht. Über einen eigenen Bereich wird jeder eingeschrieben Student über seine Lernfortschritte informiert.

Darüber hinaus vernetzen sich die Teilnehmer, die aus allen Teilen der Welt kommen können, über Social Media wie Twitter, Facebook, Videoplattformen und Blogs, um über das Gelernte zu diskutieren und möglicherweise gemeinsame Lernprojekte zu starten. Der große Vorteil eines MOOCs ist, dass die Online-Studenten selbst entscheiden können, wann sie mit den Kursmodulen arbeiten möchten.

Wer bietet MOOCs an?

Es gibt verschiedene Plattformen die MOOCs anbieten. 

  • iversity - Deutsches Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von MOOCs spezialisiert hat; breites Angebot an Kursen von „Kritisches Denken“ bis zu „Internationales Agrarmanagement“; Kurssprachen: Deutsch, Englisch, Russisch

  • OpenCourseWorld - MOOC-Angebot der IMC (Information Multimedia Communication) AG; Weiterbildungskurse mit arbeitsrelevanten Inhalten für Berufstätige von „Ganzheitliches Zeitmanagement“ bis zu „IT-Sicherheit“; Kurssprache: Deutsch

  • OpenHPI - Bildungsangebot des Hasso-Plattner-Instituts vorwiegend zum Themenbereich Informationstechnologie, zum Beispiel „Spielend Programmieren lernen“; Kurssprachen: Deutsch, Englisch, Chinesisch

  • edX - MOOC-Plattform des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und der Harvard University; Kursangebote von Universitäten aus aller Welt von „Kombinatorik“ bis zu „Religion und die Hip-Hop-Kultur“; Kurssprache: überwiegend Englisch

  • Coursera - das US-amerikanische Unternehmen wurde von zwei Informatikprofessoren der Universität Stanford gegründet. Die Kurse werden von Partneruniversitäten in der ganzen Welt vorbereitet; breites Kursangebot von „Einführung in die klassische Musik“ bis zu „Quantenmechanik für Ingenieure“; Kurssprache: überwiegend Englisch

Wie werde ich MOOC-Student?

Auf den Webseiten der Anbieter finden Sie die verschiedenen Kursangebote mit detaillierten Informationen zu Lehrinhalten, zur Kurssprache sowie zum Starttermin und der Dauer. Auch der Aufwand pro Kurs wird angegeben. Manche MOOCs beanspruchen für die Bearbeitung nur zwei Stunden wöchentlich, für andere muss man bis zu zehn Stunden einplanen. Wenn Sie sich für einen Kurs entschieden haben, können Sie sich mit ihrer Email-Adresse und einem Passwort anmelden. Auch die Anmeldung über den persönlichen Facebook-Account ist bei einigen Anbietern möglich. Sobald der Kurs beginnt, werden Sie per Email daran erinnert. Die meisten MOOCs sind kostenfrei, lediglich für Prüfungen oder Zertifikate erheben einige Anbieter Gebühren.

Weitere Informationen zu MOOCs und den Hintergründen erhalten Sie in diesem Video

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Elegantes LED-Leselicht von emform Rückseite (Geschenke bei selbstwohnen.de) [913] Elegantes LED-Leselicht
8,90 € *
Ergonomische Stiftmanschette von Bookchair gelb (Greifen bei selbstwohnen.de) [717] Ergonomische Stiftmanschetten
6,90 € *
Pfiffige Lesehilfe für unterwegs von Eschenbach orange (Einkaufen bei selbstwohnen.de) [702] Pfiffige Lesehilfe für unterwegs
ab 9,90 € * 19,90 € *
  • Spezialshop

    für Altersgruppe 50+

  • Prämienprodukte

    ausgewählte & prämierte Produkte

  • fairer Handel

    enkeltauglich

  • gutes Design

    mit praktischem Nutzen

Versand und Zahlungsarten

Versandkostenfrei ab 50€

  • Vorkasse
  • Rechnungszahlung
  • Paypal
  • Sofortüberweisung
  • Better Payment
  • Mastercard
  • Visa
  • Amazon Pay
  • DHL green
  • giropay
  • SEPA Überweisung